Sprache auswählen

Am Gardenkamp 51

Feedback
Speisen

Wohnanlage Am Gardenkamp 51

Das Gebäude „Am Gardenkamp 51“ wurde 1969 gebaut und ist damit die älteste Wohnanlage in Dortmund, die jedoch seit der Kernsanierung 2008/2009 als modernes Niedrigenergiehaus mit einer Photovoltaik-Anlage daherkommt. Der längere Weg in die oberen Stockwerke – zu Fuß, oder mit dem Aufzug – wird mit einem fantastischen Blick auf Dortmund und das angrenzende Ardeygebirge belohnt. Das Objekt liegt wie die zwei benachbarten Wohnanlagen verkehrsberuhigt in einer Sackgasse.

Baujahr 1969, kernsaniert 2008/2009
Wohnplätze 130
Wohnformen Einzel-Apartments, Größe ca. 17-37 qm
Miete (warm) 194-375 €
Lage Das Objekt liegt verkehrsberuhigt in einer Sackgasse. Der Campus Süd ist schnell zu Fuß zu erreichen. Bis zum Campus Nord sind es ca. zwei Kilometer. Bus- und H-Bahnhaltestellen sind in der Nähe.
Zimmerausstattung Vollmöbliert, Internetanbindung, Kabelfernsehen, Aufzug
Rollstuhlgerecht 2 Zimmer
Sonstiges Der längere Weg in die oberen Stockwerke – zu Fuß, oder mit dem Aufzug – wird mit einem fantastischen Blick auf Dortmund und das angrenzende Ardeygebirge belohnt. Waschmaschinen, Trockner, Gemeinschaftseinrichtung, PKW-Stellplätze vorhanden.

Am Gardenkamp 51

Klingel kaputt? Schlüssel weg? Fahrrad geklaut?

Das WG-Leben ist bunt, ebenso das Leben in einer Wohnanlage. Nicht immer verläuft der Alltag reibungslos, aber zum Glück sind wir auf viele kleine (und große) Pannen vorbereitet:

Betreute Hochschulen