Sprache auswählen

Meitnerweg 3-16

Feedback
Speisen

Wohnanlage Meitnerweg 3-16

Eine gute Mischung aus gemeinschaftlichem Miteinander und ruhiger Wohn- und Lernatmosphäre bietet die Wohnanlage im Meitnerweg. Sie wurde 1992 zwischen Campus Nord und Süd erbaut. Ein besonderes Kennzeichen der Anlage sind die vielen Grünflächen, die rund um die insgesamt 14 Häusern angelegt wurden.

Baujahr 1992
Wohnplätze 296
Wohnformen 14 Wohnhäuser mit 2-, 3-, 4-Raum-Wohnungen (Zimmergröße ca. 15 qm). Die größeren Wohnungen verfügen über ein Gäste-WC.
Miete (warm) 218-235 €
Lage Der Campus Nord und Campus Süd sind in gut zehn Minuten zu Fuß zu erreichen. H-Bahn und Bushaltestellen in der Nähe.
Zimmerausstattung Vollmöbliert, Internetanbindung, Kabelfernsehen
Rollstuhlgerecht 8 Plätze
Sonstiges Gemeinschaftsraum, Waschmaschinen, Trockner, PKW-Stellplätze vorhanden

Meitnerweg 3-16

Klingel kaputt? Schlüssel weg? Fahrrad geklaut?

Das WG-Leben ist bunt, ebenso das Leben in einer Wohnanlage. Nicht immer verläuft der Alltag reibungslos, aber zum Glück sind wir auf viele kleine (und große) Pannen vorbereitet:

Betreute Hochschulen