Sprache auswählen

Presse

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nimmt im Studierendenwerk die Aufgaben der Unternehmensdarstellung wahr. Sie ist Schnittstelle zwischen der Öffentlichkeit und dem Unternehmen, beantwortet Medien-Anfragen, vermittelt Gesprächspartner und verantwortet den visuellen und informellen Auftritt. Das Referat ist zuständig für

  • Pressearbeit, Pressekontakte
  • Publikationen
  • Internetseite
  • Visuelle Gestaltung
  • Kooperationen

Kontakt Presse

Soziales, Kultur, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Johannes Zedel
Telefon 0231-755-3602
Fax 0231-754060
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Mo-Mi)
Stefanie Kortmann
Telefon 0231-755-8187
Fax 0231-9571-2824
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Petra Mikolajetz
Telefon 0231-755-8248
Fax 0231-9751-2824

Foto- und Drehgenehmigungen

Sie möchten Foto- oder Filmaufnahmen auf dem Gelände oder in den Gebäuden des Studierendenwerks machen? Wir vermitteln Ihnen die erforderlichen Genehmigungen, schreiben Sie uns! Bitte beachten Sie auch die verbindlichen Nutzungsbedingungen. Wichtig: Für Aufnahmen in den Gebäuden der Uni und Fachhochschulen (z.B. in den Hörsälen) wenden Sie sich bitte an die Pressestelle der jeweiligen Hochschule.

Das Studierendenwerk - der Film

EUER STUDIENLEBEN - UNSER SUPPORT

Das Studierendenwerk ist ein Dienstleister wie kein anderer.
Was man über uns wissen sollte in aller Kürze:

  • Wir ermöglichen Chancengleichheit durch unsere Mensen, Wohnanlagen, Kita und Beratungen.
  • Wir sind selbstständig und ein Partner der Hochschulen.
  • Wir betreuen sieben Hochschulen mit über 50.000 Studierende.
  • Wir sind mit über 400 Beschäftigten ein großer Arbeitgeber.
  • Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb. 
  • Wir finanzieren uns im Wesentlichen durch unsere Eigenleistungen und den Sozialbeitrag.

Wir haben unsere Dienstleistungen in einem kurzen Video zusammengestellt.

 

 

Betreute Hochschulen