Kalt draußen? Iss was Warmes!

Draußen wird es langsam kühler, da wird es Zeit für etwas Warmes. Deshalb gibt es nun die beliebten "Auffe-Hand-Snacks" in einer neuen heißen Variante in der kostBar (Emil-Figge-Str. 40a).

Die leckeren Snacks wie beispielsweise Flagueline mit Räuchertofu, Rote-Beete-Aufstrich und Walnuss, Laugenecke mit Leberkäse und Senf-Gurke-Aufstrich oder der Bagel mit Frischkäse, Spiegelei und Speck, werden jeweils frisch zubereitet und sind in schnellen zwei Minuten auf dem Teller.

Chiara Weber (Foto), die die Snack-Linie mitentwickelt hat, freut sich darüber, dass die Snacks so gut ankommen und verspricht, dass es in Zukunft weitere Neuheiten geben wird.

Einfach vorbeikommen und probieren! Auffe Hand schmeckt auch hot!

© StwDo
Alle News