Sprache auswählen

Aktuelles

Vital bald im neuen Look

Hochschulgastronomie

Nach über 40-jähriger Nutzung wird das Vital in der Ebene 0 des Mensagebäudes nun umfassend umgebaut. Bei der Eröffnung 1976 hieß die Einrichtung noch Taverne und wurde dann 1999 – nach einer ersten Umbaumaßnahme – in Vital umbenannt.

Die Einrichtung im Schatten der Mensabrücke schließen wir ab Montag, den 23.07.2018. Die Umbauarbeiten werden voraussichtlich bis Januar 2019 andauern. Danach präsentiert sich das Vital nicht nur im neuen Look, sondern auch mit einem neuen, erweiterten Angebot. Mehr wollen wir noch nicht verraten. Lassen Sie sich überraschen. Und wer ganz besonders neugierig ist, besucht ab und zu unsere Website und informiert sich über den Stand der Dinge. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Das Studierendenwerk Dortmund

Mit rund 450 Mitarbeiter/innen ist das Studierendenwerk Dortmund einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Suchen Sie eine neue Herausforderung im Job, oder einen beruflichen Einstieg in Form einer Ausbildung oder eines Praktikums? Wir bilden aus in den Berufen:

  • Kauffrau, Kaufmann für Büromanagement
  • Fachfrau, Fachmann für Systemgastronomie
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Köchin, Koch
  • Neu: Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration

Sie sind aufgeschlossen, serviceorientiert, freundlich und haben Spaß am Umgang mit jungen Menschen? Dann verstärken Sie unser Team und besuchen Sie die  Stellenbörse des Studierendenwerks Dortmund

Betreute Hochschulen