Sprache auswählen

Aktuelles

Carsharing: Und ab geht die Fahrt!

Wohnen

An den Wohnanlagen des Studierendenwerks Dortmund kann ab sofort ein Carsharing-Angebot genutzt werden. Die Standorte befinden sich am Gardenkamp 51 und auf dem Parkplatz vor der Wohnanlage Emil-Figge-Straße 9.

Bitte einsteigen! Die Kombis stehen ab sofort an den Wohnanlagen zur Verfügung.

In der Startphase steht am Gardenkamp ein Mazda 6 (Kombi) und in der Emil-Figge-Straße ein Kleinwagen (Mazda 2) zur Verfügung. Kleine und größere Anschaffungen können damit schnell erledigt werden.

Sowohl die Buchung, als auch die Abrechnung und auch das Auf- und Zuschließen der Fahrzeuge erfolgt über eine App, die für iOS- und Android-Geräte auf www.mazda-carsharing.de heruntergeladen werden kann.

Die Preise variieren je nach Fahrzeugtyp und Buchungsdauer und beinhalten alle Kosten, darunter auch Versicherungen und Kraftstoff. Wichtig ist, dass die Buchung 15 Minuten vor Fahrtantritt erfolgen muss. Auch muss das Auto nach der Fahrt wieder an dem ursprünglichen Standort abgestellt werden. Dieses stationäre Carsharing hat den Vorteil, dass die Nutzerinnen und Nutzer immer genau wissen, wo die Autos zur Verfügung stehen.

„Mit diesem Angebot bieten wir die Möglichkeit, flexibel ein Auto zu  benutzen, ohne es zu besitzen“, sagt Thomas Schlootz, Geschäftsführer des Studierendenwerks Dortmund. Sollte das Angebot gut angenommen werden, sei ein weiterer Ausbau der Fahrzeugflotte denkbar. Die Fahrzeuge können nicht nur von den studentischen Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnanlagen genutzt werden, sondern auch von allen interessierten Personen wie zum Beispiel Nachbarn aus dem Umfeld.

Eine genaue Preisübersicht und alle weiteren Informationen finden Sie auf der Internetseite www.mazda-carsharing.de .

Das Studierendenwerk Dortmund

Mit rund 450 Mitarbeiter/innen ist das Studierendenwerk Dortmund einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Suchen Sie eine neue Herausforderung im Job, oder einen beruflichen Einstieg in Form einer Ausbildung oder eines Praktikums? Wir bilden aus in den Berufen:

  • Kauffrau, Kaufmann für Büromanagement
  • Fachfrau, Fachmann für Systemgastronomie
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Köchin, Koch
  • Neu: Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration

Sie sind aufgeschlossen, serviceorientiert, freundlich und haben Spaß am Umgang mit jungen Menschen? Dann verstärken Sie unser Team und besuchen Sie die  Stellenbörse des Studierendenwerks Dortmund

Betreute Hochschulen