Sprache auswählen

Aktuelles

Besserbecher - neu und aus Bambus!

Hochschulgastronomie

Laut Deutscher Umwelthilfe werden 320.000 Einwegbecher in Deutschland stündlich verbraucht. Das macht rund drei Milliarden Becher im Jahr! Eindeutig zu viel, finden wir und bieten Studierenden und Gästen in den Mensen und Cafeterien nun eine echte Alternative: den Besserbecher!

Kaffeebecher aus Bambus

Der Besserbecher ist nicht nur eine gute Wahl, weil er Pappbecher und die dazugehörigen Plastikdeckel vermeidet, sondern auch, weil er zum Großteil aus dem nachwachsenden Rohstoff Bambus  hergestellt is.

Der spülmaschinengeeignete Becher ist in vielen Farbkombination in der Galerie erhältlich. Für 4,50 Euro gibt es den Besserbecher inkl. einem gratis Kaffee.

Das Studierendenwerk Dortmund

Mit rund 450 Mitarbeiter/innen ist das Studierendenwerk Dortmund einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Suchen Sie eine neue Herausforderung im Job, oder einen beruflichen Einstieg in Form einer Ausbildung oder eines Praktikums? Wir bilden aus in den Berufen:

  • Kauffrau, Kaufmann für Büromanagement
  • Fachfrau, Fachmann für Systemgastronomie
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Köchin, Koch
  • Neu: Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration

Sie sind aufgeschlossen, serviceorientiert, freundlich und haben Spaß am Umgang mit jungen Menschen? Dann verstärken Sie unser Team und besuchen Sie die  Stellenbörse des Studierendenwerks Dortmund

Betreute Hochschulen