Sprache auswählen

Aktuelles

Neue Wohnungen für Studierende

Wohnen

In diesen Tagen verlassen die letzten Handwerker die Wohnanlage „Ostenbergstraße 109“ des Studierendenwerks. Mehr als ein Jahr haben sie das Gebäude von 1974 gründlich saniert und auf den heutigen Stand der Technik gebracht. Entstanden sind moderne Studiwohnungen, nur wenige Gehminuten vom Campus entfernt.

In dem Gebäude wurde in den letzten Monaten von der Haustechnik bis zum Grundriss alles erneuert. Bezugsbereit sind nun 189 Plätze, aufgeteilt in 92 2er-Wohngemeinschaften und 5 Einzelapartments.

Wie bei allen Wohnanlagen des Studierendenwerks, liegt auch die Miete in dem neuen Objekt in einem sozial verträglichen Rahmen. So zahlen die Mieter/innen in den Doppelapartments 286 Euro/Platz, in den Einzelapartments 362-366 Euro. Wichtig: Es handelt sich um Warmmieten, d.h. in den Mietpreisen sind alle Nebenkosten wie Heizung, Wasser, Strom und Müllgebühren bereits enthalten. Auch eine Internet-Flatrate, sowie ein umfangreiches TV- und Radio-Angebot sind Teil dieser Warmmieten.

Kurzentschlossene, die ab dem 15. März bereits in eine WG einziehen möchten, bezahlen für den Monat März nur 125 Euro warm. Dieser besondere Mietpreis kommt zu Stande, weil in dem Gebäude noch finale Arbeiten verrichtet werden und es kurzzeitig zu Lärmbelästigung kommen kann.

„Wir nehmen ab sofort die Bewerbungen über unsere Internetseite entgegen. Gerade die 2er-Wohngemeinschaften eignen sich für Freunde, Paare oder Teams“, sagt Vera Brasse, Bereichsleiterin Studentisches Wohnen.

Das Bewerbungsformular, aber auch Bilder und einen 360Grad-Rundblick finden Interessenten auf www.stwdo.de/wohnen.

Das Studierendenwerk Dortmund

Mit rund 450 Mitarbeiter/innen ist das Studierendenwerk Dortmund einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Suchen Sie eine neue Herausforderung im Job, oder einen beruflichen Einstieg in Form einer Ausbildung oder eines Praktikums? Wir bilden aus in den Berufen:

  • Kauffrau, Kaufmann für Büromanagement
  • Fachfrau, Fachmann für Systemgastronomie
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Köchin, Koch
  • Neu: Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration

Sie sind aufgeschlossen, serviceorientiert, freundlich und haben Spaß am Umgang mit jungen Menschen? Dann verstärken Sie unser Team und besuchen Sie die  Stellenbörse des Studierendenwerks Dortmund

Betreute Hochschulen