Sprache auswählen

Aktuelles

BAföG-Tour an der FH

Studienfinanzierung/BAföG

Du hast Fragen zum BAföG? Dann komm am kommenden Mittwoch zum BAföG-Infostand vor der kostBar am Campus Nord! Dort gastiert von 11-14 Uhr die bundesweite Informationstour des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Selbstverständlich läuft an diesem Tag auch die offene BAföG-Sprechstunde des Studierendenwerks. Diese könnt ihr morgens, von 9-14 Uhr, nur wenige Meter entfernt im Mensagebäude besuchen.

Die bundesweite Tour macht Station in Dortmund. Marion Kriewaldt-Paschai (2. v.r.) von der Fachhochschule und Thomas Schlootz (2. v.l.) vom Studierendenwerk begrüßten das Promo-Team zum Auftakt.

Für die bundesweite BAföG-Tour werden insgesamt 28 Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland berücksichtigt, darunter auch die FH Dortmund. Die Besucher/innen dürfen sich nicht nur auf Informationsmaterialien freuen: Sie erwarten auch kleine Geschenke wie USB-Sticks, Turnbeutel, Tassen, Textmarker und Gummibärchen.

Expertinnen und Experten des Studierendenwerks

Die weitere fachliche Beratung, und natürlich die Antragsbearbeitung, übernehmen dann die BAföG-Expertinnen und Experten des Studierendenwerks. Die offene Sprechstunde findet am Mittwoch wie gewohnt von 9-12 Uhr im Servicecenter Studienfinanzierung/BAföG im Mensagebäude statt. In der Zeit von 12-14 Uhr wartet zudem eine Mitarbeiterin im benachbarten Infopoint auf Studierende, die aufgrund der Kampagne noch weitere Informationen suchen.

Studierendenwerk: BAföG-Informationen jederzeit

Das Servicecenter für Studienfinanzierung/BAföG befindet sich in den Ebenen 1 und 2 des Mensagebäudes auf dem Campus Nord. Das Team ist zuständig für sieben Hochschulen und damit für die Bearbeitung von mehr als 10.000 BAföG-Anträgen. Die Aufgaben des Servicecenters sind

  • Beratung und Information vor Antragsstellung
  • Hilfestellung beim Ausfüllen der Unterlagen
  • Bearbeitung der Erst- und Wiederholungsanträge
  • Erstellen von Bescheiden, Veranlassung der Auszahlung

Erste Informationen zum BAföG-Antrag und Hilfe beim Ausfüllen der einzelnen Felder bietet darüber hinaus auch das Team des InfoPoints im Mensagebäude. Dort gibt es auch alle benötigten Formulare.

Neue Höchstsätze im BAföG

Seit fast 50 Jahren ist BAföG ein Erfolg. Zum 1. August 2019 wurde es reformiert. Der neue Höchstsatz liegt nun bei 853 Euro. Im Jahr 2020 steigt er erneut auf 861 Euro. Gleichzeitig werden die Einkommensfreibeträge erhöht und eröffnen somit mehr Studierenden den Zugang zu finanzieller Unterstützung - Gründe genug, um seiner Zukunft einen (BAföG-)Antrag zu machen.

Das Studierendenwerk Dortmund

Mit rund 450 Mitarbeiter/innen ist das Studierendenwerk Dortmund einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Suchen Sie eine neue Herausforderung im Job, oder einen beruflichen Einstieg in Form einer Ausbildung oder eines Praktikums? Wir bilden aus in den Berufen:

  • Kauffrau, Kaufmann für Büromanagement
  • Fachfrau, Fachmann für Systemgastronomie
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Köchin, Koch
  • Neu: Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration

Sie sind aufgeschlossen, serviceorientiert, freundlich und haben Spaß am Umgang mit jungen Menschen? Dann verstärken Sie unser Team und besuchen Sie die  Stellenbörse des Studierendenwerks Dortmund

Betreute Hochschulen