Flyer-Alarm in der Mensa - bitte nur mit unserem "Go!"

Was muss ich tun, wenn ich in den Mensen und Cafeterien des Dortmunder Studierendenwerks Flyer verteilen möchte?

Das Studierendenwerk Dortmund unterstützt Studierende und Unternehmen gerne dabei, Flyer in den Mensen und Cafeterien auszulegen. Jede Werbeaktion muss allerdings im Vorfeld genehmigt werden!

„Legitimierte“ Vertreter der Studierenden, z.B. Studierendenverteter/innen der Hochschulen oder Fachschaften, haben die Möglichkeit, in unseren Einrichtungen kostenlos Flyer zu verteilen. Grundsätzlich gilt: Sobald die Flyer einen kommerziellen Hintergrund haben, ist die Auslage mit einer Gebühr verbunden (Preise auf Anfrage).

In jedem Fall muss mindestens eine Woche vor der Aktion eine Genehmigung beim Studierendenwerk beantragt werden. Schreiben Sie dazu eine Mail an catering@stwdo.de mit den folgenden Inhalten:

  1. Nennen Sie Ihre Kontaktdaten. (Name, Adresse, Telefon, Position, etc.)
  2. Beschreiben Sie kurz die Aktion! (Absender, Zielgruppe, etc.)
  3. Geben Sie an, wo Sie die Werbung verteilen möchten. (z.B. Mensafoyer)
  4. Geben Sie an, in welchem Zeitraum die Aktion laufen soll.
  5. Fügen Sie eine Kopie des Flyers inklusive Vorder- und Rückseite als Anhang an die Mail. (JPEG- oder PDF-Datei)

Genehmigte Flyer dürfen ab Öffnung der Einrichtung auf den Tischen verteilt werden und müssen eine halbe Stunde vor Schließung wieder eingesammelt werden. Die Hauptmensa öffnet von 11:30 bis 14:15 Uhr, freitags bis 14:00 Uhr, das Mensafoyer öffnet von 7:30 bis 17:15 Uhr, freitags bis 16:15 Uhr. Alle weiteren Öffnungszeiten finden Sie auf den Seiten der einzelnen Betriebe.

Wichtig: Nicht eingesammelte sowie nicht genehmigte Flyer werden entsorgt, die damit verbundenen Kosten i.H.v. 50 EUR sowie entgangene Gebühren werden dem Absender in Rechnung gestellt. Weitere Informationen: Studierendenwerk Dortmund AöR, Hochschulgastronomie, Vogelpothsweg 85, 44227 Dortmund, Telefon: 0231-755-3609.