Fair, vielseitig, gut: Unsere Mensen und Cafeterien

Das Studierendenwerk Dortmund betreibt an den Standorten in Dortmund, Iserlohn, Meschede, Soest und Hagen insgesamt 17 Mensen, Cafeterien und Bistros.

Vielfalt schaffen, nachhaltig handeln und eine gute Qualität anbieten - diese Ziele verfolgen die mehr als 260 Mitarbeiter in den einzelnen Einrichtungen jeden Tag.

Die größte Einrichtung - die Hauptmensa am Campus Nord - mit über 1.400 Plätzen begrüßt täglich rund 5.000 Gäste, die aus einem abwechslungsreichen Angebot wählen können. Vom Wok-Gemüse über vegane Tagesgerichte bis hin zum Döner findet der Gast heute mehr Auswahl als je zuvor.

2011 wurde mit der Neugestaltung der Galerie ein weiteres Aushängeschild modernisiert. 2013, passend zum Start des doppelten Abiturjahrgangs, wurde nach umfangreichen Umbaumaßnahmen die neue food fakultät - das ehemalige Sonnendeck - eröffnet. Ebenso wurde auf dem Campus Süd mit der Mensa Süd das gastronomische Angebot erweitert.

Das Studierendenwerk kümmert sich darum, die Qualität der Gerichte ständig zu verbessern: So wurde das Angebot an vegetarischen und veganem Essen deutlich ausgeweitet und fair gehandelte Produkte haben längst Einzug gehalten. Gleichzeitig konnten wir die Preise weitgehend konstant halten.

Zu den aktuellen Speiseplänen.

Mensa Nord Teilansicht Speisesaal